Impressum

Ernst-Klee-Schule

LWL-Förderschule
Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung
Landrat-Schultz-Straße 30
49497 Mettingen

Tel.: 05452 9335-210 o. 211
Fax: 05452 9335-240
Email: ernst-klee-schule@lwl.org

Schulleitung:

Wilfried Gernart
Michael Schoo

Schulträger:
Landschaftsverband Westfalen-Lippe

Verantwortlich für den Inhalt:
Hubert Heeger
Ernst-Klee-Schule
Landrat-Schultz-Straße 30
49497 Mettingen

Webserverbetreuung:
Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL)
Zentrum für Informationstechnologie
Warendorfer Str. 22
48133 Münster
Tel.: 0251-591-4365
Fax: 0251-591-4599
webadmin@lwl.org

 
Haftung im Sinne der §§ 8 und 9 TDG:

Die Ernst-Klee-Schule ist durch den Landschaftsverband Westfalen-Lippe als Dienstanbieter nach § 8 Abs. 1 Teledienstegesetz für die eigenen Inhalte, die er zur Nutzung bereit hält, verantwortlich. Die Haftung für Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung der Inhalte verursacht werden, ist ausgeschlossen, sofern nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe mit der Ernst-Klee-Schule ist für den Inhalt fremder Websites, die er innerhalb seines Angebotes durch Hyperlinks zugänglich macht entsprechend den Regelungen des § 9 Teledienstegesetz nicht verantwortlich.

Hinweise zum Datenschutz

Datenschutz und Datensicherheit hat für die Ernst-Klee-Schule und den Landschaftsverband Westfalen-Lippe höchste Priorität.

Deshalb ist die Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen für uns selbstverständlich.

Wenn Sie www.lwl.org oder www.ernst-klee-schule.de nutzen, verarbeitet der Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen.

Die maßgeblichen Vorschriften dazu enthält das Teledienstegesetz (TDG) und das Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG).

Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, werden automatisch Informationen gesammelt, die im Regelfall nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (z.B. IP-Adresse des Nutzers/der Nutzerin, aufgerufene Seite, Anzahl der Aufrufe, Verweilzeit, Datum und Uhrzeit, Meldung, ob der Aufruf erfolgreich war).

Im Rahmen der Erstellung von Zugriffsstatistiken (z.B. für interne Verrechnungen) werden IP-Adressen gespeichert. Sie werden gelöscht, wenn sie nicht mehr benötigt werden.

Wenn Sie innerhalb unseres Angebotes Seiten und Daten abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über Sie selbst einzugeben, weisen wir Sie darauf hin, dass wir zur Sicherheit Ihrer Informationen Secure Sockets Layer (SSL) Software verwenden. Diese Software verschlüsselt die Informationen, die von Ihnen übermittelt werden.

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten, soweit solche erhoben und gespeichert werden. Dabei ist Ihnen der Datenschutzbeauftragte des LWL gern behilflich.

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben, richten Sie diese bitte per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten des LWL unter datenschutz@lwl.org.