Fußballer erneut Pokalsieger

In der vergangenen Woche nahmen unsere jüngeren Fußballer wieder an einem Pokalturnier in Bad Oeynhausen teil. Als Pokalverteidiger ging die Mannschaft mit hohen Erwartungen an den Start. Die Geschichte ist schnell erzählt: 5 Spiele – 5 Siege (18:2 Tore) – Pokal verteidigt.

Erfreulich war, wie unsere Jungs (das einzige Mädchen war leider erkrankt) zu Werke gingen. Sie waren in jedem Spiel sehr konzentriert, spielten absolut fair, standen gut in der Abwehr und spielten vorne sehr schöne Tore heraus. Fast alle Feldspieler (Jaron, Emil, Philip, Elias, Kristian, Justin) erzielten mindestens ein Tor und hinten glänzte Adrian mit tollen Paraden. Unterstützt wurde die Mannschaft durch ihre Fans Christian, Jan und Nikita.