Doppelklicken zum Editieren
Antippen zum bearbeiten

Schulbetrieb im Präsenzunterricht ab dem 31. Mai - verkürzter Schulbetrieb mittwochs bis 13.00 Uhr

Liebe Eltern,

liebe Erziehungsberechtigte,

ab Montag, dem 31. Mai findet der Unterricht an der Ernst-Klee-Schule wieder im durchgängigen Präsenzunterricht statt. 

Damit endet der Wechselunterricht in A und B Gruppen zum 28.05.2021. 

Wir freuen uns sehr, dass wir noch vor den Sommerferien in einen fast normalen und durchgängigen Präsenzunterricht zurückkehren können. Bitte stellen Sie sich vorsorglich auf folgende Änderung ein: 

Aufgrund der aktuellen personellen Situation endet der Unterricht zunächst mittwochs bis zu den Sommerferien bereits um 13.00 Uhr. Eine Mittagsverpflegung in der Schule wird an diesem Tag selbstverständlich angeboten. Eine letzte Entscheidung zu dieser geplanten Kürzung des Unterrichtes liegt noch nicht vor und erfolgt zeitnah in Zusammenarbeit mit dem Schulträger und der Schulaufsicht. Wir werden Sie umgehend auf der Homepage und in einem Elterninformationsschreiben informieren.  

Die bestehenden Hygienevorgaben (insbesondere Masken- und Testpflicht) gelten weiter. Unserer Schülerinnen und Schüler haben sich inzwischen an den Lolli-Test gewöhnt und bisher waren alle Ergebnisse der Pool-Testungen negativ. Ab dem 31.05.21 wird das Testverfahren leicht verändert fortgeführt. Die Testtage für die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe sind montags und mittwochs. Die Testtage für die Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe sind dienstags und donnerstags.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. 

Freundliche Grüße 

Wilfried Gernart – Schulleiter